Download Finanzierung by Dr. Helmut Sellien (auth.) PDF

By Dr. Helmut Sellien (auth.)

Show description

Read or Download Finanzierung PDF

Best real estate books

Making Hard Cash in a Soft Real Estate Market: Find the Next High-Growth Emerging Markets, Buy New Construction--at Big Discounts, Uncover Hidden Properties, ... Private Funds When Bank Lending is Tight

"Filled with artistic techniques that paintings in brand new industry. A must-read for the genuine property investor! "-Albert Lowry, PhD, long island instances bestselling writer ofHow you could turn into Financially self reliant by means of making an investment in genuine EstateA few years in the past, even reckless genuine property traders might nonetheless earn money as the industry was once booming.

Magic Bullets in Real Estate

As a way to make it within the genuine property company with no interpreting dozens of books, spending unending hours in periods, and losing bundles on unwise investments, glance no additional than Magic Bullets in actual property. Information-packed, this publication unearths confirmed mystery options in a special, reality-based process.

Planning Gain: Providing Infrastructure and Affordable Housing

Winner of the Royal city making plans Institute award for learn excellenceThis serious exam of the improvement and implementation of making plans achieve is well timed given contemporary alterations to the industrial and coverage surroundings. The e-book seems to be either on the British context in addition to adventure in different constructed economies and takes inventory of ways the coverage has advanced.

Extra info for Finanzierung

Example text

Die erste Kategorie interessiert in diesem Zusammenhange nicht so stark. artige Genußscheine kann man ökonomisch als "Zugabe" für die Eigenkapitalgeber bezeichnen. Da diese "Zugabe", die ursprünglich durch irgendwelche primären Finanzierungszwecke bedingt wurde, späterhin von diesen durch Verkauf am Markt oder dergleichen völlig losgelöst wird, kann man vielleicht von verkauften Dividenden oder sonstigen Re c h t e n 0 h n e Auswirkung der Unternehmungsform auf die Eigenfinanzierung 49 Man tel sprechen.

Der Gesetzgeber hat gerade für die Form der Aktiengesellschaft und Gesellschaft mit beschränkter Haftung einMindestkapital festgesetzt, weil bei diesenUnternehmungsformen eine Haftung der Unternehmer über ihre Kapitalbeteiligung hinaus nicht besteht. Daraus geht hervor, daß die gesetzliche Bestimmung lediglich dem Gläubigerschutz dient. Das Leben zeigt ja auch, daß Unternehmungen mit hohem Kapitalbedarf nicht immer gerade die Form der Aktiengesellschaft haben und daß auf der anderen Seite beispielsweise die Einzelunternehmung oder die Offene Handelsgesellschaft nicht nur für Unternehmungen mit geringen Kapitalansprüchen die gegebene Form ist.

Für die Erhaltung des Eigenkapitals bietet die OHG im Gegensatz zur Einzelunternehmung eine Gewähr. Die Umschreibung von Eigenkapital in beliebiger Höhe auf Privatkonto ist bei der OHG nicht ohne weiteres möglich. ) Im übrigen kann ein Gesellschafter ohne Einwilligung der anderen Gesellschafter seinen Kapitalanteil nicht vermindern. Im Interesse der Erhaltung des Unternehmens ist diese Bestimmung erforderlich; sie bildet wohl den wichtigsten Gegensatz zu der Einzelunternehmung, die, wie bereits ausgeführt, Umschreibungen vom Kapitalkonto auf Privatkonto jederzeit zuläßt.

Download PDF sample

Rated 4.51 of 5 – based on 29 votes