Download Der Weltklimavertrag: Verantwortung der internationalen by Janine Bentz-Hölzl PDF

By Janine Bentz-Hölzl

Der anthropogen induzierte Klimawandel führt weltweit zu tiefgreifenden ökologischen, ökonomischen und sozialen Veränderungen. Janine Bentz-Hölzl entwickelt Grundlagen für einen Weltklimavertrag, der die Rechte und Pflichten von Staaten in der internationalen Klimapolitik definiert und den Anspruch an Klimagerechtigkeit erfüllt. Distributive und korrektive Gerechtigkeitsansprüche heutiger und künftiger Generationen werden gegenübergestellt, um einen neuen Lösungsansatz zu entwickeln. Dieser sieht eine gerechte Verteilung der Nutzungsrechte an der Ressource Atmosphäre vor und begründet gleichzeitig ein faires „burden sharing“ der Kosten des Klimawandels. Für die Realisierung des Weltklimavertrages wird die Schaffung einer internationalen employer für Klima und Umwelt sowie eines Globalen Umweltgerichtshofes begründet.

Show description

Read Online or Download Der Weltklimavertrag: Verantwortung der internationalen Gemeinschaft im Kampf gegen den Klimawandel PDF

Best politics & government books

Breaching the Siegfried Line

Фортификационные сооружения Линии Зигфрида

Landtagswahlkämpfe: Annäherung an eine Kampagnenform

Landtagswahlkämpfe sind nicht einfach Wahlkämpfe „zweiter Klasse“. Im Mehrebenensystem der Bundesrepublik stellen sie eine besondere Kampagnenform dar. Der Autor untersucht organization, Programmatik und Instrumente der Wahlkämpfe in Nordrhein-Westfalen 2010, Baden-Württemberg 2011 und Sachsen-Anhalt 2011.

Die Werteordnung des Grundgesetzes

Dieses Grundlagenwerk informiert umfassend und systematisch über den Werterahmen, den das Grundgesetz seit 60 Jahren den Bürgern und der Politik vorgibt. Die Werte des Grundgesetzes entstammen dem westlichen Kulturkreis. Sie sind das deutlichste Indiz dafür, dass die Bundesrepublik Deutschland zum Kreis der demokratischen Verfassungsstaaten des Okzidents zählt.

Extra resources for Der Weltklimavertrag: Verantwortung der internationalen Gemeinschaft im Kampf gegen den Klimawandel

Example text

4 Das Post-Kyoto-Abkommen Die Verhandlungen für ein Nachfolgeabkommen des 2012 auslaufenden KyotoProtokolls finden auf den jährlichen UN-Klimagipfeln statt. Nach den neuen Ergebnissen des IPCC muss ein Folgeabkommen das Reduktionsniveau des Kyoto-Protokolls deutlich übertreffen, um den unkontrollierten Klimawandel zu verhindern. 4 Das Post-Kyoto-Abkommen 53 weils im Vergleich zum Niveau des Jahres 1990 – zu senken. Zudem hält es die Einbeziehung der Schwellen- und Entwicklungsländer in ein neues Vertragswerk für dringend erforderlich.

26). , S. 27) auszumachen. Insgesamt waren im Jahr 1990 noch 11 Mrd. Tonnen Kohlenstoff in den indonesischen Wäldern gespeichert. Mittlerweile ist die Kohlenstoffmenge auf 6,7 Mrd. Tonnen geschrumpft. Weitere 55 bis 61 Mrd. Tonnen Kohlenstoff sind in den Torfböden Indonesiens gebunden (vgl. a. Taconni 2003). Welche fatalen Auswirkungen Waldbrände haben können, veranschaulichen die Waldbrände in Malaysia und Indonesien in den Jahren 1997/98, denen ca. 11,7 Mio. Hektar Wald zum Opfer fielen. Dabei wurden zwischen 0,8 und 2,5 Mrd.

5 Mitigation: Ergänzende Maßnahmen 55 darstelle. Ihr Recht auf Entwicklung würde dadurch eingeschränkt. Außerdem seien nicht die Entwicklungsländer, sondern die Industriestaaten für den Großteil der Treibhausgasemissionen seit der Industrialisierung verantwortlich. Darum sollten auch die reichen Staaten notwendige Klimaschutzanstrengungen unternehmen und zusätzlich einen Ausgleich für durch den Klimawandel entstehende 43 Kosten leisten . „Letztlich geht es um das Bereitstellen und Verteilen von Finanzmitteln.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 49 votes